Neues im Atelier

Der Künstler Dr. Tröger

Mein Leben im Zeitraffer

1947 Geburt im schönen Vogtland
1965 Abitur und damit Abschluss meiner mal mehr und mal weniger erfolgreichen Schulzeit
1975 Wissenschaftlicher Assistent an der KMU. Landwirtschaftslehre, Melkerdasein sowie Studium in Jena und Leipzig lagen da schon hinter mir. Aber der Abschluss meiner Promotion, der lag noch einige Wochen vor mir.
1985 Hauptbuchhalter in Gera. Diese Zahlendreherei hatte ich aus familiären Gründen gegen das Gestalten von Landwirtschaftsausstellungen eingetauscht(kein Kommentar).Die sich anschließende Mitarbeit im Thüringer Fleischkombinat und   Geschäftsführung der Gera-Fleisch-GmbH waren so eigentlich auch nicht mein Traum gewesen.
1995 Maler, freischaffender Künstler, Leben und Arbeiten auf dem Bauernhof. Ab diesem Zeitpunkt nahmen die Träume in meinem Leben langsam Gestalt an.

Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen

1995 Am 4.6.hatte ich erstmals die Möglichkeit öffentlich auszustellen. Mit einer schon stattlichen Anzahl von 48 Bildern folgte ich einer Einladung diese in der Stadtkirche St.Johannis in Gera zu zeigen. Zum Auftakt nannten wir meine Ausstellung Gera-ImpressionenAb dem 27. 09. waren meine Bilder unter der Überschrift Augenblicke eines Jahres in der Dresdener Bank zu sehen.Mit der Eröffnung unserer Galerie Vierseitenhof ergab sich am 4.11. ein weiterer Höhepunkt.Damit noch nicht genug, wurden am 27.11. im Verwaltungsgericht Gera sehr bezeichnend die Bilanz eines Anfanges gezeigt.
1996 gab es in Gera die erste Folgeausstellung in den eigenen Räumlichkeiten. Wiederum Anfang November. Anlass genug, beginnend mit dieser fortan zu den folgenden Ausstellungen zu unseren Novemberfesten einzuladen.Nach  Gera -1001-, dieser Titel war der Tatsache geschuldet, dass diese Ausstellung ein Jahr nach der 1000-jährigen Ersterwehnung Geras stattfand, folgten

  • Ein Brückenschlag im Amtsgericht Bitburg,
  • Über den Dächern von Gera im Vierseitenhof,
  • Wege übers Land,
  • In den Farben der Iris,
  • Malkunst und Backkunst und
  • Sanssouci 2001 wiederum jeweils in unserer Galerie sowie
  • Portraits , Iris und Landschaft im SchlossTannenfeld,
  • Menschen , Blüten,  Landschaften im Europahaus Gera und schließlich
  • Unsere 10 Jahre in Großenstein, die Eröffnung unserer Galerie auf dem Bauernhof.

Top